Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 23. September 2019 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische Abkürzungen > ICD-10 > Diagnosen nach Alphabet > N > Seite 10
 

ICD-10

Medizinische Diagnosen im Internet


ICD 10: N, Seite 10

ICD-10, alphabetische Sortierung

Alle Diagnosen nach Alphabet und alle Diagnosen zum Buchstaben N
[ A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ]



ICD 10: N, Seite 10
B19.9Nicht näher bezeichnete Virushepatitis ohne Koma
B09Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist
O10.9Nicht näher bezeichnete, vorher bestehende Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert
O06Nicht näher bezeichneter Abort
O06.2Nicht näher bezeichneter Abort: Inkomplett, kompliziert durch Embolie
O06.0Nicht näher bezeichneter Abort: Inkomplett, kompliziert durch Infektion des Genitaltraktes und des Beckens
O06.1Nicht näher bezeichneter Abort: Inkomplett, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung
O06.3Nicht näher bezeichneter Abort: Inkomplett, mit sonstigen und nicht näher bezeichneten Komplikationen
O06.4Nicht näher bezeichneter Abort: Inkomplett, ohne Komplikation
O06.7Nicht näher bezeichneter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, kompliziert durch Embolie
O06.5Nicht näher bezeichneter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, kompliziert durch Infektion des Genitaltraktes und des Beckens
O06.6Nicht näher bezeichneter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, kompliziert durch Spätblutung oder verstärkte Blutung
O06.8Nicht näher bezeichneter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, mit sonstigen und nicht näher bezeichneten Komplikationen
O06.9Nicht näher bezeichneter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation
E14Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus
E14.31Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet
E14.30Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet
E14.11Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet
E14.10Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Ketoazidose: Nicht als entgleist bezeichnet
E14.01Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Koma: Als entgleist bezeichnet
E14.00Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Koma: Nicht als entgleist bezeichnet
E14.71Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit multiplen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet
E14.70Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit multiplen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet
E14.41Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet
E14.40Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet
E14.81Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet
E14.80Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet
E14.21Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet
E14.20Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet
E14.51Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet


[ Zurück | Weiter ]



Nicht das Richtige gefunden?
Benutzen Sie um unsere Seiten nach n zu durchsuchen
Achtung funktioniert nur bei ganzen Wörtern, keine Wortteilsuche.


Neue Suche in MedAbk
  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.



[ Zurück ]

Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Rückblick
23. 9. 1998
Der Neuseeländer Clint Hallam erhält als erster eine transplantierte Hand (von einem Toten). Nach drei Jahren ließ er diese wieder entfernen.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath