Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ∑  Med. AbkŁrzungen  ∑  Endoatlas  ∑  Sonoatlas  ∑  Alte Bücher  ∑  Kontakt 23. Januar 2022 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische AbkŁrzungen > ICD-10 > N > N8
ICD-10 Diagnosen 

ICD-10

Medizinische Diagnosen im Internet




Ergebnisse im ICD 10 (medizinische DiagnoseverschlŁsselung)


N80Endometriose
  N80.0Endometriose des Uterus
  N80.1Endometriose des Ovars
  N80.2Endometriose der Tuba uterina
  N80.3Endometriose des Beckenperitoneums
  N80.4Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina
  N80.5Endometriose des Darmes
  N80.6Endometriose in Hautnarbe
  N80.8Sonstige Endometriose
  N80.9Endometriose, nicht n√§her bezeichnet
N81Genitalprolaps bei der Frau
  N81.0Urethrozele bei der Frau
  N81.1Zystozele
  N81.2Partialprolaps des Uterus und der Vagina
  N81.3Totalprolaps des Uterus und der Vagina
  N81.4Uterovaginalprolaps, nicht n√§her bezeichnet
  N81.5Vaginale Enterozele
  N81.6Rektozele
  N81.8Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau
  N81.9Genitalprolaps bei der Frau, nicht n√§her bezeichnet
N82Fisteln mit Beteiligung des weiblichen Genitaltraktes
  N82.0Vesikovaginalfistel
  N82.1Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Harn- und Genitaltrakt
  N82.2Fistel zwischen Vagina und D√ľnndarm
  N82.3Fistel zwischen Vagina und Dickdarm
  N82.4Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Genital- und Darmtrakt
  N82.5Fisteln zwischen weiblichem Genitaltrakt und Haut
  N82.8Sonstige Fisteln des weiblichen Genitaltraktes
  N82.9Fistel des weiblichen Genitaltraktes, nicht n√§her bezeichnet
N83Nichtentz√ľndliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri
  N83.0Follikelzyste des Ovars
  N83.1Zyste des Corpus luteum
  N83.2Sonstige und nicht n√§her bezeichnete Ovarialzysten
  N83.3Erworbene Atrophie des Ovars und der Tuba uterina
  N83.4Prolaps oder Hernie des Ovars und der Tuba uterina
  N83.5Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina
  N83.6H√§matosalpinx
  N83.7H√§matom des Lig. latum uteri
  N83.8Sonstige nichtentz√ľndliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri
  N83.9Nichtentz√ľndliche Krankheit des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri, nicht n√§her bezeichnet
N84Polyp des weiblichen Genitaltraktes
  N84.0Polyp des Corpus uteri
  N84.1Polyp der Cervix uteri
  N84.2Polyp der Vagina
  N84.3Polyp der Vulva
  N84.8Polyp an sonstigen Teilen des weiblichen Genitaltraktes
  N84.9Polyp des weiblichen Genitaltraktes, nicht n√§her bezeichnet
N85Sonstige nichtentz√ľndliche Krankheiten des Uterus, ausgenommen der Zervix
  N85.0Glandul√§re Hyperplasie des Endometriums
  N85.1Adenomat√∂se Hyperplasie des Endometriums
  N85.2Hypertrophie des Uterus
  N85.3Subinvolution des Uterus
  N85.4Lageanomalie des Uterus
  N85.5Inversio uteri
  N85.6Intrauterine Synechien
  N85.7H√§matometra
  N85.8Sonstige n√§her bezeichnete nichtentz√ľndliche Krankheiten des Uterus
  N85.9Nichtentz√ľndliche Krankheit des Uterus, nicht n√§her bezeichnet
N86Erosion und Ektropium der Cervix uteri
N87Dysplasie der Cervix uteri
  N87.0Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri
  N87.1Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri
  N87.2Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert
  N87.9Dysplasie der Cervix uteri, nicht n√§her bezeichnet
N88Sonstige nichtentz√ľndliche Krankheiten der Cervix uteri
  N88.0Leukoplakie der Cervix uteri
  N88.1Alter Ri√ü der Cervix uteri
  N88.2Striktur und Stenose der Cervix uteri
  N88.3Zervixinsuffizienz
  N88.4Elongatio cervicis uteri, hypertrophisch
  N88.8Sonstige n√§her bezeichnete nichtentz√ľndliche Krankheiten der Cervix uteri
  N88.9Nichtentz√ľndliche Krankheit der Cervix uteri, nicht n√§her bezeichnet
N89Sonstige nichtentz√ľndliche Krankheiten der Vagina
  N89.0Niedriggradige Dysplasie der Vagina
  N89.1Mittelgradige Dysplasie der Vagina
  N89.2Hochgradige Dysplasie der Vagina, anderenorts nicht klassifiziert
  N89.3Dysplasie der Vagina, nicht n√§her bezeichnet
  N89.4Leukoplakie der Vagina
  N89.5Striktur und Atresie der Vagina
  N89.6Fester Hymenalring
  N89.7H√§matokolpos
  N89.8Sonstige n√§her bezeichnete nichtentz√ľndliche Krankheiten der Vagina
  N89.9Nichtentz√ľndliche Krankheit der Vagina, nicht n√§her bezeichnet


 
Die Erstellung erfolgte initial unter Verwendung der Datentršger der amtlichen ICD-10-Fassung des Deutschen Instituts fŁr medizinische Dokumentation und Information (DIMDI).
Der ICD 10 wurde in die Medizinischen AbkŁrzungen aufgenommen, da er hšufig angefragte AbkŁrzungen enthšlt. Die hier benutzte Version entspricht nicht unbedingt dem neuesten Stand.
Auch eignet sie sich nicht zur Verwendung zur DiagnosenverschlŁsselung, hier sei auf die aktuellen Versionen des DIMDI verwiesen.
Eventuell durch uns hinzugefŁgte Kommentare sind durch kursiven Druck gekennzeichnet.


[ Zurück ]




Nicht das Richtige gefunden?
Benutzen Sie um unsere Seiten nach N8 zu durchsuchen
Achtung funktioniert nur bei ganzen WŲrtern, keine Wortteilsuche.


Neue Suche in MedAbk
  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.



[ Zurück ]

Hauptmenu
Home
Med. AbkŁrzungen
Endoskopieatlas
SonoAtlas
Alte Bücher

RŁckblick
23. 1. 1896
Nature ver√∂ffentlicht die Arbeit √ľber eine neue Art von Strahlen von Wilhelm Conrad R√∂ntgen. Am gleichen Tag pr√§sentiert R√∂ntgen in W√ľrzburg erstmals √∂ffentlich die Wirkung der sp√§ter nach ihm benannten X-Strahlen.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath