Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 08. Dezember 2019 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische Abkürzungen > ICD-10 > Diagnosen nach Alphabet > J > Seite 2
 

ICD-10

Medizinische Diagnosen im Internet


ICD 10: J, Seite 2

ICD-10, alphabetische Sortierung

Alle Diagnosen nach Alphabet und alle Diagnosen zum Buchstaben J
[ A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]
[ 1 | 2 | 3 | 4 ]



ICD 10: J, Seite 2
M09.8Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten
M09.85Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Beckenregion und Oberschenkel [Becken, Femur, Gesäß, Hüfte, Hüftgelenk, Iliosakralgelenk]
M09.84Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Hand [Finger, Handwurzel, Mittelhand, Gelenke zwischen diesen Knochen]
M09.87Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Knöchel und Fuß [Fußwurzel, Mittelfuß, Zehen, Sprunggelenk, sonstige Gelenke des Fußes]
M09.80Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen
M09.89Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen
M09.82Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Oberarm [Humerus, Ellenbogengelenk]
M09.81Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Schulterregion [Klavikula, Skapula, Akromioklavikular-, Schulter-, Sternoklavikulargelenk]
M09.88Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige [Hals, Kopf, Rippen, Rumpf, Schädel, Wirbelsäule]
M09.83Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Unterarm [Radius, Ulna, Handgelenk]
M09.86Juvenile Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Unterschenkel [Fibula, Tibia, Kniegelenk]
M08.9Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet
M08.95Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel [Becken, Femur, Gesäß, Hüfte, Hüftgelenk, Iliosakralgelenk]
M08.94Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Hand [Finger, Handwurzel, Mittelhand, Gelenke zwischen diesen Knochen]
M08.97Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß [Fußwurzel, Mittelfuß, Zehen, Sprunggelenk, sonstige Gelenke des Fußes]
M08.90Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen
M08.99Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen
M08.92Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Oberarm [Humerus, Ellenbogengelenk]
M08.91Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Schulterregion [Klavikula, Skapula, Akromioklavikular-, Schulter-, Sternoklavikulargelenk]
M08.98Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Sonstige [Hals, Kopf, Rippen, Rumpf, Schädel, Wirbelsäule]
M08.93Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterarm [Radius, Ulna, Handgelenk]
M08.96Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel [Fibula, Tibia, Kniegelenk]
M08.3Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikulär beginnende Form
M08.4Juvenile chronische Arthritis, oligoartikulär beginnende Form
M08.45Juvenile chronische Arthritis, oligoartikulär beginnende Form: Beckenregion und Oberschenkel [Becken, Femur, Gesäß, Hüfte, Hüftgelenk, Iliosakralgelenk]
M08.44Juvenile chronische Arthritis, oligoartikulär beginnende Form: Hand [Finger, Handwurzel, Mittelhand, Gelenke zwischen diesen Knochen]
M08.47Juvenile chronische Arthritis, oligoartikulär beginnende Form: Knöchel und Fuß [Fußwurzel, Mittelfuß, Zehen, Sprunggelenk, sonstige Gelenke des Fußes]
M08.40Juvenile chronische Arthritis, oligoartikulär beginnende Form: Mehrere Lokalisationen
M08.49Juvenile chronische Arthritis, oligoartikulär beginnende Form: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen
M08.42Juvenile chronische Arthritis, oligoartikulär beginnende Form: Oberarm [Humerus, Ellenbogengelenk]


[ Zurück | Weiter ]



Nicht das Richtige gefunden?
Benutzen Sie um unsere Seiten nach j zu durchsuchen
Achtung funktioniert nur bei ganzen Wörtern, keine Wortteilsuche.


Neue Suche in MedAbk
  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.



[ Zurück ]

Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Rückblick
8. 12. 1983
Barbara McCornick (1902-1992) erhielt 32 Jahre nach der Veroeffentlichung ihrer Forschungsergebnisse ueber springende Gene (The Significance of Responses of the Genome to Challenge) den Nobelpreis fuer Physiologie/ Medizin. Auf der am 8.12. gehaltenen Dankesrede berichtete sie von der schweren Zeit der Nichtannerkennung ihrer Arbeit.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath