Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ∑  Med. AbkŁrzungen  ∑  Endoatlas  ∑  Sonoatlas  ∑  Alte Bücher  ∑  Kontakt 29. Januar 2023 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische Abkürzungen > ICD-10 > Diagnosen nach Alphabet > Z > Seite 4
 

ICD-10

Medizinische Diagnosen im Internet


ICD 10: Z, Seite 4

ICD-10, alphabetische Sortierung

Alle Diagnosen nach Alphabet und alle Diagnosen zum Buchstaben Z
[ A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 ]



ICD 10: Z, Seite 4
N92.1Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus
N92Zu starke, zu häufige oder unregelmäßige Menstruation
I84.4ŇĹu√üere H√§morrhoiden mit sonstigen Komplikationen
I84.5ŇĹu√üere H√§morrhoiden ohne Komplikation
I84.3ŇĹu√üere thrombosierte H√§morrhoiden
Z98.1Zustand nach Arthrodese
Z94.5Zustand nach Hauttransplantation
Z94.3Zustand nach Herz-Lungen-Transplantation
Z94.1Zustand nach Herztransplantation
Z98.0Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose
Z94.7Zustand nach Keratoplastik
Z94.6Zustand nach Knochentransplantation
Z94.4Zustand nach Lebertransplantation
Z94.2Zustand nach Lungentransplantation
Z94.0Zustand nach Nierentransplantation
Z94Zustand nach Organ- oder Gewebetransplantation
Z94.9Zustand nach Organ- oder Gewebetransplantation, nicht näher bezeichnet
Z94.8Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation
P96.9Zustand, der seinen Ursprung in der Perinatalperiode hat, nicht näher bezeichnet
N95.3Zustände im Zusammenhang mit artifizieller Menopause
N95.1Zustände im Zusammenhang mit der Menopause und dem Klimakterium
F42.2Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt
F42Zwangsstörung
F42.9Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet
Z38.4Zwilling, Geburt außerhalb des Krankenhauses
Z38.3Zwilling, Geburt im Krankenhaus
Z38.5Zwilling, Geburtsort nicht näher bezeichnet
Z37.2Zwillinge, beide lebendgeboren
Z37.4Zwillinge, beide totgeboren
Z37.3Zwillinge, ein Zwilling lebend-, der andere totgeboren


[ Zurück | Weiter ]



Nicht das Richtige gefunden?
Benutzen Sie um unsere Seiten nach z zu durchsuchen
Achtung funktioniert nur bei ganzen WŲrtern, keine Wortteilsuche.


Neue Suche in MedAbk
  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.



[ Zurück ]

Hauptmenu
Home
Med. AbkŁrzungen
Endoskopieatlas
SonoAtlas
Alte Bücher

RŁckblick
29. 1. 1881
C. Billroth f√ľhrt die erste erfolgreiche Magenresektion, deren Technik seinen Namen tr√§gt (Billroth-I-Operation), bei einem Tumorpatienten durch, der dank dieser Operation jahrelang √ľberlebte. Diese Operation beinhaltet eine End-zu-End-Verbindung des Magens und Zw√∂lffingerdarmes. Sp√§ter (1885) entwickelte Billroth eine weitere operatve Technik, bei der gr√∂√üere Teile des Magens entfernt werden k√∂nnen (B-II), diese Technik wird aber mittlerweile aufgrund vieler Sp√§tkomplikationen nur noch selten angewendet.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath