Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 26. Mai 2019 
  Sie befinden sich: Home > Endoatlas > Endoskopieatlas > Rectum > Carcinom
 

Endoskopieatlas: Rectum

Carcinom

Ein Endoskopieatlas des Gastrointestinaltraktes


Oesophagus Magen Duodenum Jejunum Ileum Appendix Colon Sigma Rectum Behandlung
  Inversion im Rektum · Maligner Polyp · Carcinom · Anorektales Karzinom

Endoskopieatlas: Rectum

Carcinom

Das Rektumkarzinom ist ein häufiger bösartiger Tumor. Etwa 40% der kolorektalen Karzimom efinden sich im Rektum.

Epidemiologie:
Die Wahrscheinlichkeit an einem Rektumkarzinom zu erkranken beträgt 2% (alle CRC 6%).

Pathogenese:
Kolorektale Karzinome entstehen meist aus vorbestehenden Polypen durch Mutationen (Polyp-Karzinomm-Sequenz). In einigen Fällen treten kolorektale Karzinome familiär gehäuft auf (z.B. FAP, HNPCC).

Therapie:
Eine primär operative Versorgung ist (auch beim palliativ zu behandelnden Karzinom) anzustreben, da es aufgrund des Tumorwachstums zu einem Verschluß des Darmlumens (Ileus) kommen kann und eine geplante, elektive Operation mit weniger Nebenwirkungen behaftet ist.
(EditierenText editieren)
 

© Med-Serv.de-H.N.Semicirculär wachsendes Rektumkarzinom mit beginnender Stenosierung des Lumens.
(EditierenÄnderung vorschlagen)


Copyright © by Med-serv.de

Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

EndoAtlas
· Übersicht
  · Endoatlas
    · Oesophagus
    · Magen
    · Duodenum
    · Jejunum
    · Ileum
    · Appendix
    · Colon
    · Sigma
    · Rectum
    · Behandlung
· Bücher
· Links

Rückblick
26. 5. 1901
Margarethe von Witzleben begründet mit einem Gottesdienst in Berlin die Schwerhörigenseelsorge und Schwerhörigenselbsthilfe.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath
 
2