Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 12. November 2019 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische Abkürzungen > KS: Kaposi Sarkom
Medizinische Abkürzungen 
MedAbk
Medizinische Abkürzungen im Internet

KS

Kaposi Sarkom

Ein durch den Wiener Dermatologen (Hautarzt) Moritz Kaposi erstmalig 1872 beschriebener bösartiger Hauttumor (sprich: Kaposchi Sarkom).

Die Haut wird durch ein Kaposi-Sarkom derb-elastisch und verfärbt sich meist bläulich bis rötlich.
Es gibt verschiedene Auslöser und damit unterschiedlich benannte Kaposi-Sarkome. Gemeinsam ist jedoch allen, daß eine Infektion mit dem humanen Herpes-Virus 8 (HHV-8) vorausgegangen sein muß. Es gibt das
  • klassische Kaposi-Sarkom, wie es meist bei älteren Männern vorkommt

  • Kaposi-Sarkome bei Immunsuppression

  • afrikanische endemische Kaposi-Sarkom

  • epidemische HIV-assoziierte Kaposisarkom



Mehr: AWMF (Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften)



Änderung vorschlagen
Druckansicht



10041 mal angezeigt

Suchbegriffe: ks (Sortierreihenfolge), KS (Abkürzung)

[ Zurück ]

Bitte suchen Sie aus der folgenden Liste einen Anfangsbuchstaben für Ihre Abkürzung der Medizin aus.
[ A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N ]
[ O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]

Die Sortierung erfolgt nach dem Alphabet ohne Berücksuchtigung von Satzzeichen oder Leerstellen. Umlaute gelten als Doppelvokale (z.B. ä=ae). Sonderzeichen sind, wenn relevant, ausgeschrieben (µ = micro).



Oder geben Sie einen Suchbegriff für eine Abkürzung ein:

  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.
In der Medizin werden Diagnosen nach dem ICD-10 verschlüsselt. Wenn der erste eingegebene Letter ein Buchstabe und der zweite eine Ziffer sind, wird im Ergebnis auch das Suchergebnis im ICD-10 (ICD alphabetisch) angezeigt.



Alternativ können Sie auch google.de zur Suche verwenden:

Google
  Web www.med-serv.de


[ Zurück ]

Alle Abkürzungen ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit, © Med-Serv.de
Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Med. Abkürzungen
· Übersicht

Rückblick
12. 11. 1704
Der französische Arzt Jean Méry präsentierte der Königlichen Akademie der Wissenschaften in Paris die erste Ophtalmoskopie (Spiegelung des Augenhintergrundes):
Durch das Untertauchen einer Katze unter Wasser wurden die Gefäße der Retina sichtbar (bedingt durch die unter Wasser fehlende Brechung der Hornhaut).
Das erste Gerät zum Spiegeln des Augenhintergrundes entwickelte Helmholtz über 150 Jahre später.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath