Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 27. September 2021 
  Sie befinden sich: Home > Endoatlas > Endoskopieatlas > Duodenum > Gastrinom
 

Endoskopieatlas: Duodenum

Gastrinom

Ein Endoskopieatlas des Gastrointestinaltraktes


Oesophagus Magen Duodenum Jejunum Ileum Appendix Colon Sigma Rectum Behandlung
  Normalbefund · Adenom · Gastrinom · Papillencarcinom · Papillenmetastase eines Amelanoischen Melanom · Angiodysplasien · Schoenlein-Hennoch

Endoskopieatlas: Duodenum

Gastrinom

Das Gastrinom (Synonym Zollinger-Ellison-Syndrom) ist in ein Gastrin produzierender Tumor. Meist ist er im Pankreas lokalisiert und oft ist er maligne.

Durch die erhöhten Gastrinspiegel kommt es zu einer erhöhten Salzsäurebildung und multiplen Ulcerationen im Mage und Duodenum.
(EditierenText editieren)
 

© Med-Serv.de-H.N.Duodenum bei Gastrinom
(EditierenÄnderung vorschlagen)

© Med-Serv.de-H.N.Duodenum bei Gastrinom
(EditierenÄnderung vorschlagen)


Copyright © by Med-serv.de

Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

EndoAtlas
· Übersicht
  · Endoatlas
    · Oesophagus
    · Magen
    · Duodenum
    · Jejunum
    · Ileum
    · Appendix
    · Colon
    · Sigma
    · Rectum
    · Behandlung
· Bücher
· Links

Rückblick
27. 9. 1940
Todestag von Julius Wagner-Jauregg (1857-1940), einem österreichischen Arzt, der neben Untersuchungen zur nervalen Kontrolle des Herzrhythmus und Ursache des Kretinismus (angeboren Funktionslosigkeit der Schilddrüse) auch die progressive Paralyse (Tertiärstadium der Syphilis) und der positiven Wirkung von Fieber auf diese untersuchte. Für die Infektion mit Malaria zur Therapie dieser Erkrankung erhielt er 1927 den Nobelpreis.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath
 
2