Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 02. Oktober 2022 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische Abkürzungen > ICD-10 > Diagnosen nach Alphabet > F > Seite 6
 

ICD-10

Medizinische Diagnosen im Internet


ICD 10: F, Seite 6

ICD-10, alphabetische Sortierung

Alle Diagnosen nach Alphabet und alle Diagnosen zum Buchstaben F
[ A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ]



ICD 10: F, Seite 6
T93.3Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der unteren ExtremitÀt
T95.9Folgen einer nicht nÀher bezeichneten Verbrennung, VerÀtzung oder Erfrierung
T92.9Folgen einer nicht nÀher bezeichneten Verletzung der oberen ExtremitÀt
T93.9Folgen einer nicht nÀher bezeichneten Verletzung der unteren ExtremitÀt
T91.9Folgen einer nicht nÀher bezeichneten Verletzung des Halses und des Rumpfes
T90.9Folgen einer nicht nÀher bezeichneten Verletzung des Kopfes
T90.0Folgen einer oberflÀchlichen Verletzung des Kopfes
T91.0Folgen einer oberflÀchlichen Verletzung und einer offenen Wunde des Halses und des Rumpfes
T92.0Folgen einer offenen Wunde der oberen ExtremitÀt
T93.0Folgen einer offenen Wunde der unteren ExtremitÀt
T90.1Folgen einer offenen Wunde des Kopfes
T91.2Folgen einer sonstigen Fraktur des Thorax und des Beckens
T95.8Folgen einer sonstigen nÀher bezeichneten Verbrennung, VerÀtzung oder Erfrierung
I69.2Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung
I69.0Folgen einer Subarachnoidalblutung
T95.4Folgen einer Verbrennung oder VerĂ€tzung, die nur nach der GrĂ¶ĂŸe der betroffenen KörperoberflĂ€che klassifizierbar ist
T95.2Folgen einer Verbrennung, VerÀtzung oder Erfrierung der oberen ExtremitÀt
T95.3Folgen einer Verbrennung, VerÀtzung oder Erfrierung der unteren ExtremitÀt
T95.0Folgen einer Verbrennung, VerÀtzung oder Erfrierung des Kopfes oder des Halses
T95.1Folgen einer Verbrennung, VerÀtzung oder Erfrierung des Rumpfes
T96Folgen einer Vergiftung durch Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen
T90.3Folgen einer Verletzung der Hirnnerven
T91.5Folgen einer Verletzung der intraabdominalen Organe und der Beckenorgane
T91.4Folgen einer Verletzung der intrathorakalen Organe
T90.4Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita
T91.3Folgen einer Verletzung des RĂŒckenmarkes
T92.5Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der oberen ExtremitÀt
T93.5Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der unteren ExtremitÀt
T92.4Folgen einer Verletzung von Nerven der oberen ExtremitÀt
T93.4Folgen einer Verletzung von Nerven der unteren ExtremitÀt


[ Zurück | Weiter ]



Nicht das Richtige gefunden?
Benutzen Sie um unsere Seiten nach f zu durchsuchen
Achtung funktioniert nur bei ganzen Wörtern, keine Wortteilsuche.


Neue Suche in MedAbk
  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.



[ Zurück ]

Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Rückblick
2. 10. 1835
Todestag von Hanaoka Seishu (1760-1835), der unter der Verwendung eines eigenen Narkotikums (tsusensan) 1905 die erste Operation einer an Brustkrebs erkrankten Frau in Narkose durchfĂŒhrte. Bereits vorher hatte er plastische Operationen bei Frauen mit Verletzungen der Brust durchgefĂŒhrt.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath