Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ∑  Med. AbkŁrzungen  ∑  Endoatlas  ∑  Sonoatlas  ∑  Alte Bücher  ∑  Kontakt 20. September 2021 
  Sie befinden sich: Home > Sonografieatlas > Leber
 

SonoAtlas

Der Atlas der internistischen Abdomensonografie


Leber
Gallengänge und -blase
Pankreas
Niere
Nebennieren
Milz
Harnblase
Weibl. Genitale
Männl. Genitale
Darm
Pleura
Schilddr√ľse
Gefäße
   Anatomie der Leber
Fettleber
Leberzirrhose
Fokale Läsionen der Leber
  

Leber

Anatomie der Leber · Fettleber · Leberzirrhose · Fokale L√§sionen der Leber

Die Leber hat vielf√§ltige Funktionen, sei es in der Entgiftung und Ausscheidung von Stoffwechselprodukten oder Nahrungsbestandteilen, im N√§hrstoffstoffwechsel oder als gr√∂√üte Dr√ľse des menschlichen K√∂rpers in der Synthese unter anderem von Albumin und Gerinnungsfaktoren.

Dementsprechend haben Erkrankungen der Leber die unterschiedlichsten Auswirkungen auf den K√∂rper. Funktionsst√∂rungen der Leber k√∂nnen zu einer Verminderung der Synthesefunktion, der Entgiftungsfunktion und zum Anstieg des portalen Druckes f√ľhren. Urs√§chlich k√∂nnen neben lebereigenen Ursachen, Systemischen Erkrankungen unter anderem auch St√∂rungen der Zirkulation des Blutes oder der Galle sein. Leberzellkarzinome k√∂nnen die Funktion genauso einschr√§nken wie Metastasen.

Die Beurteilung der Leber ist zentraler Bestandteil der abdominellen Sonographie. Dabei k√∂nnen verschiedene erhobene Befunde (Anamnese, Untersuchung, Labor) einen ersten Hinweis auf eine vorliegende Lebererkankung begr√ľnden. Die Sonographie bietet dann ein weiteres Diagnostikum in der Diagnosefindung. Der zunehmende Einsatz des Ultraschall als Screening-Methode f√ľhrt immer h√§ufiger zur fr√ľhen Diagnose von Erkrankungen und damit zur M√∂glichkeit der fr√ľhen und erfolgreicheren Therapie.

Dabei ist die Sonographie zur Feststellung fokaler Veränderungen meist besser geeignet als zur Abschätzung diffuser Veränderungen. Auch kann die Einschätzung der Dignität fokaler Läsionen mitunter Probleme bereiten. Ein anderes sonografisch gut zu differenzierendes Krankheitsbild ist die Cholestase, welche primär unter den Gallenwegen abgehandelt wird. Die ebenso wichtige Beurteilung der Lebergefäße wird im Kapitel Gefäße abgehandelt.

EditierenÄnderung vorschlagen (zuletzt gešndert 28. Oktober 2004)

Hauptmenu
Home
Med. AbkŁrzungen
Endoskopieatlas
SonoAtlas
Alte Bücher

RŁckblick
Kein Eintrag fŁr den heutigen Tag


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath