Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 25. Juni 2024 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische Abkürzungen > ICD-10 > Diagnosen nach Alphabet > S > Seite 2
 

ICD-10

Medizinische Diagnosen im Internet


ICD 10: S, Seite 2

ICD-10, alphabetische Sortierung

Alle Diagnosen nach Alphabet und alle Diagnosen zum Buchstaben S
[ A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 ]



ICD 10: S, Seite 2
T73.0SchÀden durch Hunger
T70SchÀden durch Luft- und Wasserdruck
T70.9Schaden durch Luft- und Wasserdruck, nicht nÀher bezeichnet
T73.9Schaden durch Mangel, nicht nÀher bezeichnet
T69.9Schaden durch niedrige Temperatur, nicht nÀher bezeichnet
T75SchĂ€den durch sonstige Ă€ußere Ursachen
T73SchÀden durch sonstigen Mangel
T75.2SchÀden durch Vibration
P01.4SchÀdigung des Feten und Neugeborenen bei ExtrauteringraviditÀt
P01.5SchÀdigung des Feten und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft
P03.6SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch abnorme Uteruskontraktionen
P04.3SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Alkoholkonsum der Mutter
P04.0SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch AnÀsthesie und Analgesie bei der Mutter wÀhrend Schwangerschaft, Wehen und Entbindung
P02.9SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Anomalie der EihÀute, nicht nÀher bezeichnet
P04.5SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch chemische Substanzen, die mit der Nahrung der Mutter aufgenommen wurden
P00.6SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch chirurgischen Eingriff bei der Mutter
P02.7SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Chorioamnionitis
P04.4SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Einnahme von abhÀngigkeitserzeugenden Arzneimitteln oder Drogen durch die Mutter
P03.3SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Entbindung mittels Vakuumextraktors [Saugglocke]
P03.0SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Entbindung und Extraktion aus Beckenendlage
P00.4SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch ErnÀhrungsstörung der Mutter
P04.6SchĂ€digung des Feten und Neugeborenen durch Exposition der Mutter gegenĂŒber chemischen Substanzen aus der Umwelt
P00.0SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter
P00.2SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch infektiöse und parasitÀre Krankheiten der Mutter
P03.9SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Komplikation bei Wehen und Entbindung, nicht nÀher bezeichnet
P02SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Komplikationen von Plazenta, Nabelschnur und EihÀuten
P01.7SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Lageanomalie vor Wehenbeginn
P01.9SchĂ€digung des Feten und Neugeborenen durch mĂŒtterliche Schwangerschaftskomplikation, nicht nĂ€her bezeichnet
P01SchĂ€digung des Feten und Neugeborenen durch mĂŒtterliche Schwangerschaftskomplikationen
P02.4SchÀdigung des Feten und Neugeborenen durch Nabelschnurvorfall


[ Zurück | Weiter ]



Nicht das Richtige gefunden?
Benutzen Sie um unsere Seiten nach s zu durchsuchen
Achtung funktioniert nur bei ganzen Wörtern, keine Wortteilsuche.


Neue Suche in MedAbk
  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.



[ Zurück ]

Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Rückblick
25. 6. 1997
Das Transplantationsgesetz (TPG) wird vom Deutschen Bundestag verabschiedet. Es soll besser als die vorherigen Vorschriften, die Organtransplantation regeln und fĂŒr eine bessere Transparenz in der Bevölkerung sorgen.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath