Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ∑  Med. AbkŁrzungen  ∑  Endoatlas  ∑  Sonoatlas  ∑  Alte Bücher  ∑  Kontakt 04. Oktober 2023 
  Sie befinden sich: Home > Medizinische Abkürzungen > ICD-10 > Diagnosen nach Alphabet > S > Seite 63
 

ICD-10

Medizinische Diagnosen im Internet


ICD 10: S, Seite 63

ICD-10, alphabetische Sortierung

Alle Diagnosen nach Alphabet und alle Diagnosen zum Buchstaben S
[ A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z ]
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 ]



ICD 10: S, Seite 63
M40.27Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Lumbosakralbereich
M40.20Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule
M40.29Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation
M40.21Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Okzipito-Atlanto-Axialbereich
M40.28Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Sakral- und Sakrokokzygealbereich
M40.24Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakalbereich
M40.25Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakolumbalbereich
M40.22Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Zervikalbereich
M40.23Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Zervikothorakalbereich
O92.7Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen
O92.71Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen
O92.70Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen
K13.7Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut
S53.12Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten
S53.14Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach lateral
S53.13Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach medial
S53.11Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach vorne
E27.4Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz
S20.1Sonstige und nicht n√§her bezeichnete oberfl√§chliche Verletzungen der Mamma [Brustdr√ľse]
S20.10Sonstige und nicht n√§her bezeichnete oberfl√§chliche Verletzungen der Mamma [Brustdr√ľse]: Art der Verletzung nicht n√§her bezeichnet
S20.12Sonstige und nicht n√§her bezeichnete oberfl√§chliche Verletzungen der Mamma [Brustdr√ľse]: Blasenbildung (nichtthermisch)
S20.13Sonstige und nicht n√§her bezeichnete oberfl√§chliche Verletzungen der Mamma [Brustdr√ľse]: Insektenbi√ü oder -stich (ungiftig)
S20.14Sonstige und nicht n√§her bezeichnete oberfl√§chliche Verletzungen der Mamma [Brustdr√ľse]: Oberfl√§chlicher Fremdk√∂rper (Splitter)
S20.11Sonstige und nicht n√§her bezeichnete oberfl√§chliche Verletzungen der Mamma [Brustdr√ľse]: Sch√ľrfwunde
S20.18Sonstige und nicht n√§her bezeichnete oberfl√§chliche Verletzungen der Mamma [Brustdr√ľse]: Sonstige
S10.1Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens
S10.10Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet
S10.12Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Blasenbildung (nichtthermisch)
S10.13Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Insektenbiß oder -stich (ungiftig)
S10.14Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter)


[ Zurück | Weiter ]



Nicht das Richtige gefunden?
Benutzen Sie um unsere Seiten nach s zu durchsuchen
Achtung funktioniert nur bei ganzen WŲrtern, keine Wortteilsuche.


Neue Suche in MedAbk
  
Sie müssen mindestens zwei Buchstaben angeben.
Ab der Angabe von drei Buchstaben werden nicht nur die Abkürzungen, sondern auch die Definitionen durchsucht.



[ Zurück ]

Hauptmenu
Home
Med. AbkŁrzungen
Endoskopieatlas
SonoAtlas
Alte Bücher

RŁckblick
4. 10. 1890
Auf dem 10. Internationalen Medizinischen Kongress in Berlin verk√ľndet Robert Koch die Entdeckung einer aus Tuberkulosebakterien gewonnenen Substanz, die Erkrankte heilen sollte. Etwas voreilig, da die Anwendung keine Heilung verursachte wie der ausgel√∂ste Run zeigte. Heute wird diese Kochsche Lymphe als Diagnostikum in der Medizin verwendet (Tuberkulin-Test).


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath