Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 14. April 2021 
  Sie befinden sich: Home > Bücher > Atlas der Hautkrankheiten > E > Erythema induratum scrophulosorum
 
Medizinische Bücher
Alte medizinische Bücher im Internet

Atlas der Hautkrankheiten

E. Jacobi, 5. Auflage 1913

 

Hautkrankheiten
Von E. Jacobi.
Krankheiten E.

Seite: 5/8Zurück (Erythema exsudativum multiforme)[ Ecthyma gangraenosum | Elephantiasis penis et scroti | Erysipelas | Erythema exsudativum multiforme | Erythema induratum scrophulosorum | Erythema nodosum | Erythrasma | Exfoliatio areata linguae ]Weiter (Erythema nodosum)


Erythema induratum scrophulosorum Bazin.


Tafel 32, Fig. 52.

Erythema induratum scrophulosorum (Bazin).

Bei jugendlichen scrophulo-tuberkulösen Individuen, häufiger bei weiblichen als männlichen, finden sich bisweilen an den Unterschenkeln harte, rote bis blaurote, derb infiltrierte Knoten, welche unmerklich sich entwickeln, weder schmerzen noch jucken, gelegentlich aufbrechen und einen auffallend gelbgefärbten Inhalt entleeren. Sowohl nach dem Durchbruch als ohne solchen gelangen die sehr lange persistierenden Knoten allmählich unter Hinterlassung einer tiefdunklen Pigmentierung zur Resorption, während andererseits neue Stellen auftreten können. Der Sitz ist die Cutis und das subkutane Oewebe, die Grenzen sind ziemlich scharf; durch Weiterausbreitung und Konfluieren können bis flachhandgroße Infiltrate entstehen. Ein Zusammenhang mit Tuberkulose ist bei dieser Erkrankung, welche entschieden öfter vorkommt als allgemein bekannt, unzweifelhaft vorhanden, doch ist der Nachweis der Bazillen bisher nicht sicher geglückt. Tiefere Zerstörungen treten nicht ein.

Die Therapie hat in erster Reihe die tuberkulöse Grundursache in Angriff zu nehmen, eine Lokalbehandlung ist meist überflüssig und erfolglos.

Anm. 47. Moulage der Freiburger Klinik (Vogelbacher).






Seite: 5/8Zurück (Erythema exsudativum multiforme)[ Ecthyma gangraenosum | Elephantiasis penis et scroti | Erysipelas | Erythema exsudativum multiforme | Erythema induratum scrophulosorum | Erythema nodosum | Erythrasma | Exfoliatio areata linguae ]Weiter (Erythema nodosum)


Achtung!
Dieses Buch ist ein altes Fachbuch, der Inhalt entspricht nicht dem aktuellen Stand der Medizin. Angegebene Therapien entsprechen höchstens dem Stand der Medizin zum angegebenen Druckdatum. Dasselbe gilt für eine ggf. angegebene Rezeptur für ein Medikament. Diese entsprechen nicht dem heutigen Stand der Medizin und sind unter Umständen sogar körperlich schädigend. Die Zubereitung von Rezepturen und die Anwendung derselben gehört in die Hände erfahrener Ärzte und Apotheker.
Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Alte Bücher
· Übersicht
· Hautkrankheiten
· Andere:
· Gynäkologie
· Wasserkur

· Hilfe/FAQ

Rückblick
14. 4. 1917
Todestag von Ludovic Lazarus Zamenhof (1859-1917), einem polnischen Augenarzt, der nicht durch seine ärztliche Tätigkeit sondern durch seine Erfindung der Plansprache Esparanto berühmt wurde.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath