Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 06. Dezember 2021 
  Sie befinden sich: Home > Bücher > Atlas der Hautkrankheiten > Krankheiten A > Atheroma multiplex
 
Medizinische Bücher
Alte medizinische Bücher im Internet

Atlas der Hautkrankheiten

E. Jacobi, 5. Auflage 1913

 

Hautkrankheiten
Von E. Jacobi.
Krankheiten A.

Seite: 8/9Zurück (Aphthae)[ Acne necrotica | Acne rosacea/Rhinophyma | Acne vulgaris | Actinomycosis cutis | Alopecia areata | Anthrax | Aphthae | Atheroma multiplex | Atrophia cutis idiopathica ]Weiter (Atrophia cutis idiopathica)


Atheroma multiplex (Cystes sebaceae).


Tafel 99, Fig. 164.

Atheroma multiplex (Cystes sebacceae)

Meistens auf dem behaarten Kopf, seltener im Gesicht oder an den Genitalien (Fig. 164) entstehen im mittleren Lebensalter aus den Talgdrüsen durch Neubildung von Drüsengewebe, Vereiterung von deren Inhalt und cystische Entartung häufig halbkugelige oder knollige Geschwülste von Erbsen- bis selten Faustgröße. Dieselben kommen gewöhnlich multipel vor und lassen auf ihrem Höhepunkte gelegentlich noch den Drüsenausführungsgang erkennen, aus dem auf Druck sich der sogenannte Atherombrei entleert. Umschlossen werden diese Tumoren von dem Balg, einer ziemlich dicken bindegewebigen Membran, die in der Regel, besonders auf dem Kopfe, sich leicht in toto herausschälen läßt. Durchbruch und Spontanheilung durch Herauseitern sind verhältnismäßig sehr selten; ebenso maligne Degeneration.

Die Diagnose der Atherome ist aus dem Sitz, der Schmerzlosigkeit, der Form und besonders aus dem Inhalte leicht zu stellen.

Die Prognose ist durchaus günstig.

Die Therapie muß eine chirurgische sein und hat immer behufs Vermeidung von Rezidiven für Beseitigung des Balges zu sorgen.

Anm. 164. Moulage der Neisserschen Klinik in Breslau (Kröner).





Seite: 8/9Zurück (Aphthae)[ Acne necrotica | Acne rosacea/Rhinophyma | Acne vulgaris | Actinomycosis cutis | Alopecia areata | Anthrax | Aphthae | Atheroma multiplex | Atrophia cutis idiopathica ]Weiter (Atrophia cutis idiopathica)


Achtung!
Dieses Buch ist ein altes Fachbuch, der Inhalt entspricht nicht dem aktuellen Stand der Medizin. Angegebene Therapien entsprechen höchstens dem Stand der Medizin zum angegebenen Druckdatum. Dasselbe gilt für eine ggf. angegebene Rezeptur für ein Medikament. Diese entsprechen nicht dem heutigen Stand der Medizin und sind unter Umständen sogar körperlich schädigend. Die Zubereitung von Rezepturen und die Anwendung derselben gehört in die Hände erfahrener Ärzte und Apotheker.
Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Alte Bücher
· Übersicht
· Hautkrankheiten
· Andere:
· Gynäkologie
· Wasserkur

· Hilfe/FAQ

Rückblick
Kein Eintrag für den heutigen Tag


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath