Willkommen bei Med-serv.de
 
  Home  ·  Med. Abkürzungen  ·  Endoatlas  ·  Sonoatlas  ·  Alte Bücher  ·  Kontakt 27. Mai 2022 
  Sie befinden sich: Home > Bücher > Atlas der Hautkrankheiten > P > Pediculosis capitis
 
Medizinische Bücher
Alte medizinische Bücher im Internet

Atlas der Hautkrankheiten

E. Jacobi, 5. Auflage 1913

 

Hautkrankheiten
Von E. Jacobi.
Krankheiten P.

Seite: 2/14Zurück (Papillomata)[ Papillomata | Pediculosis capitis | Pediculosis vestimentorum | Pellegra | Pemphigus neonatorum | Pemphigus | Perniones | Pityriasis rosea | Pityriasis rubra pilaris | Pityriasis versicolor | Pocken | Prurigo | Psoriasis vulgaris | Purpura haemorrhagica ]Weiter (Pediculosis vestimentorum)


Pediculosis capitis; Eczema impetiginosum.


Tafel 121, Fig. 197.

Pedicullosis capitis; Eczema impetiginosum

Die durch Pediculi capitis hervorgerufenen Hauterkrankungen sind beim Ekzem und bei Impetigo contagiosa besprochen.

Anm. 197. Moulage der Freiburger dermatologischen Klinik (Johnsen).





Seite: 2/14Zurück (Papillomata)[ Papillomata | Pediculosis capitis | Pediculosis vestimentorum | Pellegra | Pemphigus neonatorum | Pemphigus | Perniones | Pityriasis rosea | Pityriasis rubra pilaris | Pityriasis versicolor | Pocken | Prurigo | Psoriasis vulgaris | Purpura haemorrhagica ]Weiter (Pediculosis vestimentorum)


Achtung!
Dieses Buch ist ein altes Fachbuch, der Inhalt entspricht nicht dem aktuellen Stand der Medizin. Angegebene Therapien entsprechen höchstens dem Stand der Medizin zum angegebenen Druckdatum. Dasselbe gilt für eine ggf. angegebene Rezeptur für ein Medikament. Diese entsprechen nicht dem heutigen Stand der Medizin und sind unter Umständen sogar körperlich schädigend. Die Zubereitung von Rezepturen und die Anwendung derselben gehört in die Hände erfahrener Ärzte und Apotheker.
Hauptmenu
· Home
· Med. Abkürzungen
· Endoskopieatlas
· SonoAtlas
· Alte Bücher

Alte Bücher
· Übersicht
· Hautkrankheiten
· Andere:
· Gynäkologie
· Wasserkur

· Hilfe/FAQ

Rückblick
27. 5. 1910
Todestag von Robert Koch (1843-1910), bekannt für seine mikrobiologischen Forschungen. Unter anderem entdeckte er die Erreger des Milzbrandes (1876) und der Tuberkulose (1882). Für letzteres erhielt er 1905 den Nobelpreis für Medizin.


 

Alle Inhalte und Bilder, soweit nicht anders gekennzeichnet © 2002-2017 Stefan Südfeld. Sitemap.
Unsere anderen Seiten: Psychotherapie Herzogenrath